Elternbrief 2 im Schuljahr 2018/2019

15.11.2018

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede, 

vor den Herbstferien haben wir unseren Sponsorenlauf durchgeführt und die Kinder haben alle tolle Leistungen erbracht. Zudem hatten sie viel Spaß beim Laufen.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer sowie an die Sponsoren.
Es sind beim Sponsorenlauf 4.366,95 € zusammengekommen. Das ist eine sehr hohe Summe und mit weiteren Geldern des Schulvereins kann das Zirkusprojekt komplett finanziert werden!

Elternbrief 5 im Schuljahr 2017/18

22.06.2018

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede, 

das Ende des Schuljahres steht vor der Tür und wir wollen am Dienstag, den 26.06.2018 um 09:10 Uhr die Kinder der vierten Klassen in der Turnhalle verabschieden. Dazu sind alle Eltern der Viertklässler herzlich eingeladen.

Elternbrief 4 im Schuljahr 2017/18

08.05.2018

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

endlich erfreuen uns ein paar vorsommerliche Tage und ein Ende der Bauarbeiten kommt in Sicht. Die Fahrradständer sind vor der Mensa verschwunden und sind vorerst wieder neben der Turnhalle zu finden.

Elternbrief 3 im Schuljahr 2017/18

25.01.2018

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

seit einem Jahr sind wir nun Ganztagsschule und es hat sich vieles verändert. Wobei wir uns schon gut eingearbeitet haben, nun aber anfangen zu schauen, ob alles so weitergehen kann.

Die Pflasterarbeiten auf dem Schulhof werden in den nächsten Wochen abgeschlossen und der Toilettentrakt wird auch rechtzeitig zur Einweihungsfeier (Freitag, 25.05.2018) fertig sein.

Am Mittwoch, dem 31.01.2018 gibt es die Halbjahreszeugnisse. Danach ist in ganz Niedersachen Schulschluss. Bei uns endet der Unterricht um 11:05 Uhr.

Elternbrief 2 im Schuljahr 2017/18

20.12.2017

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

der Schnee hat sich bereits im Dezember blicken lassen und die Hoffnung auf ein weißes Weihnachtsfest ist groß. Man merkt den Kindern die Aufregung und die Vorfreude auf die Ferien seit einiger Zeit besonders an.
Nun ist die Zeit gekommen, um ruhiger zu werden. Das Jahr noch einmal in Gedanken durchzugehen und zu schauen, was sich alles ereignet hat.

Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns in unserer Arbeit und bei vielen Aktionen in der Schule unterstützt haben.
Ein besonderer Dank gilt der Baumschule Staack, die uns zwei Tannenbäume für unsere Schule geschenkt haben. Mehrere Klassen haben sie geschmückt und auf diese Weise ist zusätzlich ein besonderes Weihnachtsgefühl entstanden.

Elternbrief 1 im Schuljahr 2017/18

28.08.2017

Liebe Eltern,

wir möchten Sie wieder ganz herzlich zu einem neuen Schuljahr an der Grundschule Bümmerstede begrüßen. Wir sind jetzt im Schulalltag angekommen.

Im Kollegium gibt es einige Veränderungen zu vermelden. Wir haben zwei neue Kolleginnen bekommen. Frau Wernicke (Klassenlehrerin Klasse 3 a) und Frau Serve (Fachlehrerin). Unsere Referendarin Frau Tölle hat ihre Prüfung bestanden und unsere Schule verlassen. Unsere neue Referendarin heißt Frau Klein und wird die nächsten 18 Monate an unserer Schule sein.
Frau Haak hat ihr Baby bekommen und befindet sich zurzeit in Elternzeit.

Elternbrief 4 im Schuljahr 2016/17

13.02.2017

Liebe Eltern,

seit dem 01.02.2017 hat bei uns der Ganztag begonnen. Der Anfang ist geschafft.

Zu Ihrer Information:
Montags und dienstags findet in der Zeit von 14:45 Uhr bis 15:30 Uhr eine Lern- und Übungszeit statt. In dieser Zeit arbeiten Kinder eines Jahrgangs an abgestimmten Deutsch- und Matheaufgaben. Wie auf dem Elternabend am 16.8.2016 bereits besprochen, werden keine Hausaufgaben im herkömmlichen Sinne mehr aufgegeben. Lesetraining, Aufgaben in anderen Fächern und Lernen für Tests und Arbeiten muss wie früher zu Hause erledigt werden.

Elternbrief 3 im Schuljahr 2016/17

26.01.2017

Liebe Eltern,

nun ist es endlich soweit. Wir starten am 01.02.2017 mit unserem Ganztag. Der neue Gebäudetrakt mit der Mensa ist bezogen und ist fast vollkommen ausgestattet. Alles ist schön und hell geworden. Alle sind sehr gespannt und hoffen auf einen guten Anfang.

Elternbrief 2 im Schuljahr 2016/17

15.12.2016

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

schon ein paar kalte Tage haben bereits für winterliche Gefühle gesorgt. In der Schule stellt sich schon ein wenig Weihnachten ein. Es geht immer noch turbulent bei uns zu und die Anspannung ist sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen zu spüren.

Auf diesem Wege möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns in unserer Arbeit und bei vielen Aktionen in der Schule unterstützt haben.

Elternbrief 1 im Schuljahr 2016/17

02.09.2016

Liebe Eltern,

wir möchten Sie wieder ganz herzlich zu einem neuen Schuljahr an der Grundschule Bümmerstede begrüßen. Wir sind jetzt im Schulalltag angekommen.

Im Kollegium gibt es einige Veränderungen zu vermelden. Wir haben drei neue Kolleginnen bekommen.

Frau Kleinhaus (Klassenlehrerin Klasse 1 a), Frau Rohde (Klassenlehrerin Klasse 1c) und Frau Haak (Klassenlehrerin Klasse 3c). Frau Gorczok hat geheiratet und trägt jetzt den Namen Lenz.

Elternbrief 3 im Schuljahr 2015/16

07.06.2016

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

nach einem fast vollendeten 2. Schulhalbjahr kommen die Ferien mit großen Schritten heran.

Da das Hallenbad Kreyenbrück seit Anfang der Woche renoviert wird, können wir bis zu den Ferien das Bad nicht nutzen. Stattdessen findet für die 3. und 4. Klassen je nach Wetterlage eine Bewegungszeit im Freien oder ergänzender Unterricht in anderen Fächern statt.

Elternbrief 2 im Schuljahr 2015/16

15.12.2015

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

trotz der milden Temperaturen stellt sich in der Schule doch eine weihnachtliche Stimmung ein. Alles ist geschmückt und alle Kinder sind aufgeregt und freuen sich auf die Festtage.

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns in unserer Arbeit und bei vielen Aktionen in der Schule unterstützt haben.

Elternbrief 1 im Schuljahr 2015/16

15.09.2015

Liebe Eltern,

wir begrüßen Sie ganz herzlich zu einem neuen Schuljahr an der Grundschule Bümmerstede. Die ersten Tage sind wie im Fluge vergangen und die Kinder, Eltern und Lehrerinnen sind wieder im Schulalltag angekommen.

Im Kollegium gibt es nur wenige Veränderungen zu vermelden. Frau Buchberger ist aus der Elternzeit zurückgekehrt. Frau Stuhr geht nach Schwangerschaft und Mutterschutz in Elternzeit. Frau Niemann bleibt unsere Inklusionskraft für Klasse 1 - 3.

Elternbrief 4 im Schuljahr 2014/15

21.07.2015

Liebe Eltern und Mitarbeiter der Grundschule Bümmerstede,

ein langes Schuljahr 2014/2015 liegt hinter uns. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele von Ihnen durch Ihre Mitarbeit in das Schulleben an der GS Bümmerstede eingebracht und es dadurch bunter und vielfältiger gemacht.

Hierbei sind die Hilfe bei verschiedenen Schulveranstaltungen, die Arbeit in den verschiedenen Gremien der Schule (Schulvorstand, Schulelternrat, Konferenzen und dem Schulverein), die Mentorenarbeit und die Arbeit in der Bücherei gemeint.

Außerdem möchten wir uns bei den Eltern bedanken, die bei der Waffelbackaktion, dem Schulflohmarkt, den sportlichen Veranstaltungen und dem Lesewettbewerb mitgewirkt haben.

Elternbrief 3 im Schuljahr 2014/15

22.04.2015

Sehr geehrte Eltern der Grundschule Bümmerstede!

Am Dienstag, dem 28. April starten wir endlich mit unserem Schulexpress. Leider ist es zu einigen Verzögerungen gekommen, so dass wir Sie erst jetzt informieren können. Durch Ihre Elternvertreter sind aber bereits einige Informationen an Sie herangetragen worden. In den nächsten Tagen erhalten Sie den Flyer mit den Haltestellen, An den ersten 8 Tagen werden an den Haltestellen Eltern stehen, welche Ihre Kinder zur Schule begleiten. Dies kann natürlich nach privater Absprache auch darüber hinaus weitergeführt werden. In der Schule gibt es um 8.15 Uhr eine kurze Begrüßung in der Turnhalle durch Herrn Müller. Anschließend beschäftigen sich die Klassen mit verschiedenen Aktionen zum Thema Verkehr und gehen auch einzelne Haltestellen gemeinsam mit den Klassenlehrerinnen ab.