Aktionen

Frühling:

  • Oldenburger Schulen räumen auf!
  • Lesewettbewerb 2. - 4. Klasse
  • Schülerflohmarkt mit Cafeteria

Sommer:

  • Sport-u. Spielfest
  • Bundesjugendspiele 3. und 4. Klassen, Geschicklichkeitsparcours für 1. und 2. Klassen
  • Schulfest und Sponsorenlauf (alle 4 Jahre)

Herbst:

  • Theaterbesuche
  • Fahrradprüfung
  • gesundes Frühstück

Winter:

  • Weihnachtsfeier
  • Faschingsfeier am Rosenmontag

 

Das große Schulfest

Alle vier Jahre gibt es bei uns ein großes Schulfest, d. h. jeder Schüler (soweit er die gesamte Grundschulzeit in „Bümmerstede“ verbringt) hat einmal in einer der Klassenstufen daran teilgenommen.

Durch das Zusammenwirken von von Eltern, Kindern und Lehrern war es stets ein unvergessliches Fest.

Schülerflohmarkt

Der Schülerflohmarkt ist eine feste Einrichtung geworden und findet in der Regel einmal im Jahr vor den Osterferien statt. Vom Erlös werden u.a. Anschaffungen getätigt, die vor allem den Kindern zu Gute kommen, indem z.B. Spielgeräte für den Schulhof angeschafft und Spiele für die Pausen erneuert werden.

Die Hälfte des Erlöses wird den einzelnen Klassen zur Verfügung gestellt.

Die Fahrradprüfung

Verkehrssicherheit ist ein wichtiges Schulthema.

Ein fester Bestandteil ist die Fahrradprüfung der vierten Klassen. Es gibt eine schriftliche und eine praktische Prüfung.

Andere Aktivitäten, die der Verkehrssicherheit dienen, sind eine „Stadtrallye“ und ein besonderes Training auf einem Parcours, bei dem es auf die sichere Beherrschung des Fahrrades ankommt.

Das Sportfest

Jährlich findet in „Bümmerstede“ das Sportfest statt, entweder als Bundesjugendspiele oder als Spielfest. Seit 3 Jahren nutzen wir das nachbarschaftliche Angebot der Bundeswehr und tragen die Wettkämpfe der Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz an der Sandkruger Straße aus.

Der Sponsorenlauf

Dieser sportliche „Wettkampf“ findet alle 4 Jahre statt und wird vom Schulelternrat organisiert.
Alle Erlöse werden für diverse Gemeinschaftsprojekte zugunsten der Grundschule Bümmerstede eingesetzt.

Die Vorweihnachtszeit

Die Aktivitäten in der Vorweihnachtszeit sind vielseitig. Bestimmte Tage vor bzw. zu Beginn der Adventszeit werden zu Bastel- und Backtagen erklärt. Die ganze Schule wird dann geschmückt.

Es hat sich in „Bümmerstede“ eingebürgert, dass es kurz vor den Ferien für die Schüler und Lehrkräfte zwei Schul-Weihnachtsfeiern gibt:

Eine für die ersten und zweiten Klassen und eine für die dritten und vierten Klassen.