• teaser gsb small
  • pic corona
  • #stayathome

Herzlich willkommen an der Grundschule Bümmerstede!

An öffentlichen allgemein und berufsbildenden Schulen findet ab dem 16.03.2020 kein Unterricht statt. Nach bisherigem Stand soll die Maßnahme bis zum 18.04.2020 gelten. 

Quelle: Niedersächsisches Kultusministerium


Eine gute, zu Hinweisen für Lehrkräfte und Eltern weiterleitende Informationsquelle bietet die Webseite der Landesschulbehörde.

Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit: https://www.zusammengegencorona.de/

Für Schüler*innen:: Themenseite der ZDF-Kindernachrichten logo! zum Coronavirus

Willkommen!

Damit Ihnen und Ihrem Kind der Start bei uns leicht fällt, möchten wir Ihnen auf unserer Internetseite einige wichtige Dinge an die Hand geben.

Elternbrief vor den "Osterferien"

26.03.2020

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede, 

leider leben wir im Moment in einer Zeit der Verunsicherung und Sorge vor dem, was noch kommen mag. Deshalb möchten wir uns mit diesem Brief an Sie wenden, um etwas mehr Klarheit zu schaffen.

Wir in der Schule versuchen an dieser Stelle die Gesellschaft zu unterstützen, indem wir zum Beispiel für Kinder von Eltern in bestimmten Berufsgruppen eine „Notbetreuung“ gewährleisten.

Wie es am 20.04.2020 weitergeht, ist bisher nicht bekannt und auch wir verfügen über keinerlei Informationen bezüglich des weiteren Verlaufs des Schuljahres, der Bewertung der Kinder, der Erarbeitung von weiteren Unterrichtsinhalten und die Versorgung mit Materialien.

Notbetreuung in den Osterferien

24.03.2020

Liebe Eltern der unten aufgeführten Berufsgruppen, 

in den niedersächsischen Osterferien wird ebenfalls eine Not-Betreuung an den Schulen sichergestellt. Auch Eltern, die in den gesellschaftlich zwingend aufrechtzuerhaltenden Bereichen arbeiten und die ihr Kind bislang nicht zur Ferienbetreuung angemeldet hatten, können diese Not-Betreuung nutzen.

An unserer Schule wird das Not-Ferienangebot über unseren Kooperationspartner im Ganztagsangebot, KiB e.V., sichergestellt. Wie bisher werden die Kinder in den Ferien in Kleinstgruppen betreut. Das Betreuungsangebot deckt die Zeit von 08.00-17.00 Uhr ab.

Bitte melden Sie Ihr Kind für das Not-Ferienangebot per E-Mail direkt beim KiB e.V., Frau Hahn, an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ferienbetreuung durch den KiB

19.03.2020

Liebe Eltern und Erzieungsberechtigte,

um die weitere Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen sind die Schulen und Kindertagesstätten geschlossen worden. Dies gilt auch für unsere Osterferienbetreuung.

Wichtig: Für die Zeit der Kita- und Gruppenschließung werden kein Essensgeld und keine Elternbeiträge erhoben. Daher zieht der KiB im April kein Essensgeld und keine Elternbeiträge ein. Bei weiteren Fragen zu den Beiträgen melden Sie sich bitte in der Zeit von 09:00 – 13:00 Uhr telefonisch oder per Email in der Geschäftsstelle.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Not-Betreuung auch buchen können, wenn Sie zuvor keine Ferienbetreuung gebucht haben.

Informationen zur Ganztagsschule

Liebe Eltern der Grundschule Bümmerstede,

seit dem 01.02.2017 ist die Grundschule Bümmerstede eine Ganztagsschule.

Sie können hier die Informationen zum Ganztagsangebot nachlesen - ebenso finden Sie die zur Anmeldung notwendigen Formulare.

Unsere Gremien

Gerade in der heutigen Zeit ist ein funktionierendes Schulwesen auf intensive Mitarbeit der Elternschaft angewiesen. Es macht Spaß, etwas weiter zu entwickeln oder zu organisieren, schließlich ist es zum Wohle unserer Kinder.

Eine gute pädagogische Arbeit macht alleine noch keine gute Schule.

Zum besseren Verständnis werden hier die einzelnen Gremien und Möglichkeiten der Elternarbeit vorgestellt.

Schulexpress

Im Frühjahr 2015 haben wir an unserer Schule den „Bümmersteder SCHULEXPRESS“ eingeführt. Dieses Verkehrsprojekt wurde in enger Zusammenarbeit von Eltern, Lehrern, der Polizei und dem SCHULEXPRESS entwickelt. Wir haben 12 Haltestellen im Einzugsgebiet der Grundschule eingerichtet.

Aktionen

Frühling:

  • Oldenburger Schulen räumen auf!
  • Lesewettbewerb 2. - 4. Klasse
  • Schülerflohmarkt mit Cafeteria

Sommer:

  • Sport-u. Spielfest
  • Bundesjugendspiele 3. und 4. Klassen, Geschicklichkeitsparcours für 1. und 2. Klassen
  • Schulfest und Sponsorenlauf (alle 4 Jahre)

Herbst:

  • Theaterbesuche
  • Fahrradprüfung
  • gesundes Frühstück

Winter:

  • Weihnachtsfeier
  • Faschingsfeier am Rosenmontag

Kontakt mit den Lehrern

Sie möchten wissen, wie der Arbeitsplatz Ihres Kindes aussieht oder was es gestern gebastelt hat?

Die Kinder sind stolz, den Klassenraum zu zeigen oder auch das letzte Bastelprodukt. Es ist meistens kein Problem, ab und zu beim Bringen oder Abholen einen kurzen Blick in den Klassenraum zu werfen; dennoch sollten die Erstklässler nach den Herbstferien den Weg in der Regel alleine in die Klasse gehen.

Die Elternvertretung

Eine lebendige Schule braucht Elternarbeit

Bislang konnten die Eltern als Erziehungsberechtigte allein über die Erziehung Ihres Kindes bestimmen. Mit der Einschulung teilen Sie Ihr Erziehungsrecht mit der Schule.

Der Schulverein

Der Schulverein Grundschule Bümmerstede e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule zum Wohle unserer Kinder zu fördern.

Die Zusammenarbeit umfasst sowohl den pädagogischen und organisatorischen Bereich als auch die materielle Unterstützung der Schule.

Klasse 2000

„Klasse 2000“ ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet die Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken.

Schulordnung

In unserer Schule kommen viele Leute zusammen.

Wir alle wollen uns in unserer Schule wohlfühlen.

Wir sind eine Gemeinschaft, achten einander, sind höflich und nehmen Rücksicht!

Schulchronik

Die Volksschule Bümmerstede, ursprünglich zum Stadtteil Osternburg gehörend, wurde im Jahre 1911 erbaut. Hierbei handelte es sich um das Schulhaus an der Sandkruger Straße 119. Dieses Gebäude, aus zwei Klassenräumen und je einer Dienstwohnung für verheiratete und ledige Lehrer bestehend, gehörte zu den 11 kleinsten von insgesamt 37 Schulen in der Stadt Oldenburg.

Der Unterricht

Die allgemeine Stundentafel zeigt die Anteile der einzelnen Fächer bzw. Fachbereiche an der Gesamtunterrichtszeit auf. Für den Erstunterricht (EU) im 1. und 2. Schuljahr geben die eingeklammerten Zahlen nur an, welche Zeitanteile für die einzelnen Fächer bzw. Fachbereiche im Schuljahresdurchschnitt eingehalten werden sollen.

Bücherei

Seit Februar 2005 besteht unsere Schulbücherei - die Leselust ist geweckt und mit großem Interesse kommen die Kinder in die Bücherei.

Grundschule Bümmerstede

Bümmersteder Tredde 110

26133 Oldenburg

Telefon 0441/42710
E-Mail: info @ gs-buemmerstede.de